Informationen gewünscht?

Hauptniederlassung
Atlantic Chemicals Trading GmbH
Hermannstraße 46
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 33 44 19-0
Mail: germany(at)act.de
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!Zum Kontaktformular

Für zuckerfreie Süßkraft

Ihr zuverlässiger Handelspartner und Lieferant für Zuckerersatzstoffe, Zuckeralternativen und Süßungsmittel

Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe gehören zu den Lebensmittelzusatzstoffen und sind Substanzen mit intensivem Süßgeschmack. Sie dienen als energiereduzierter oder sogar energiefreier Zuckerersatz.

ACT liefert Süßstoffe und Zuckeralternativen in gleichbleibender und zertifizierter Qualität für die Produktion von Erfrischungsgetränken, Süßwaren, Süßtofftabletten und Diabetiker-Lebensmitteln in der verarbeitenden Industrie.

Wie wirken Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe?

Wenn Lebensmittel und Getränke anstelle von Zucker mit Süßstoffen oder Zuckeralternativen gesüßt werden, dienen sie vorwiegend der kalorienarmen oder sogar kalorienfreien Ernährung. Vorteilhaft ist im Gegensatz zum herkömmlichen Haushaltszucker, dass sie die Insulinausschüttung und den Blutzuckerspiegel nur sehr geringfügig beeinflussen. Hinzu kommt, dass sie zahnfreundlich sind, besser verstoffwechselt werden und den Geschmack von zuckerfreien und energiereduzierten Lebensmitteln erhalten oder sogar verbessern.

Ihr zuverlässiger Distributeur von Produkten im Bereich Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe

ACT ist Ihr zuverlässiger Handelspartner und Distributeur für hochwertige Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe. Vor allem, wenn Ihnen Qualitätsrohstoffe und die Zuverlässigkeit der gesamten Herstellungskette bis zur Lieferung grundlegend wichtig sind. Als Zuckeralternative für Ihr Produkt bieten wir folgende Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe an:

Produkte

  •  
  • Acesulfam-K  
  • Aspartam
  • Dextrose
  • Erythritol
  • Fructose
  • Mönchsfrucht
  • Natrium Cyclamat
  • Neohesperidin
  • Neotam
  • Sorbitol 
  • Stevia Extrakte & Mischungen
  • Sucralose/Sucralose flüssig
  • Trehalose
  • Xylitol
  •  

In welchen Branchen und Produkten werden Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe verarbeitet?

Vor allem die Lebensmittel- und Getränkeindustrie setzt gerne auf natürliche und synthetische Zuckeralternativen wie Stevia, Sucralose, Acesulfam-K oder Saccharin. So enthalten viele Diabetiker-Lebensmittel Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe, da sie bei der Gewichtsreduktion helfen. Auch in zuckerfreien Kaugummis und Zahnpflegekaugummis, die beispielsweise durch Erythritol und Xylitol vor Karies schützen, in Zahnpasta, Mundwasser, vielen Light-Produkten wie Desserts, Marmeladen, Eis sowie in Konserven und Fertiggerichten finden sich Zuckerersatzstoffe.

Bei Backwaren und Confiserieprodukten wird der Einsatz zunehmend beliebter, da Backen ohne Zucker nach wie vor im Trend liegt. Als Tafelsüße kommen die Zusatzstoffe oft in Form von Tabletten, Streusüße und Flüssigsüße zum Einsatz, um beispielsweise Getränke wie Kaffee oder Tee zu süßen. Limonaden und Fruchtsäfte, Konfitüren und Gelees sowie Milchprodukte wie Joghurt und Molkedrinks kommen ohne Zuckeraustauschstoffe ebenfalls meist nicht aus.

Die Zuckeralternativen werden auch bei Nahrungsergänzungsmitteln und Saccharin in Verbindung mit Vanillin selbst im Tierfutter gerne eingesetzt, um beispielsweise das Kraftfutter für Ferkel  schmackhafter zu machen. Der Pharmabereich setzt Zuckerersatzstoffe beispielsweise in Tabletten ein, und auch im Bereich Sports Nutrition finden sich sowohl natürliche als auch synthetische Süßstoffe zur Optimierung von Sportlernahrung.